Mittwoch, 19. Dezember 2012

Kochshow mit Christopher Lauer

Es kann los gehn, das Baby wurde gestreichelt #rbllntv

Endlich war es wieder soweit, nach unserer erfolgreichen ersten Blogrebellen Hot & Funky Kochshow haben wir uns am 18.12.2012 wieder getroffen um mit Christopher Lauer dem Motto "Glühwein überall" zu fröhnen.










Bei den Blogrebellen gibt es die ganze Kochshow zum nachschauen!

http://blog.rebellen.info/2012/12/19/kochen-mit-schtief-und-lauer-rbllntv-on-demand



Die Blogrebellen aka Walter Marinelli und Peter Withoutfield bauten wieder professionell ihr tragbares Studio in unserer Küche auf und platzierten diesmal an Raummikrofon, so dass wir frei sprechen konnten. 
Meine Garnfachfrau Dino kümmerte sich fachgerecht um das Rinderfilet und umschlaufte es, um die Form im glühwein zu behalten.

Die Vorbereitungen zur #rbllntv Kochshow laufen @dinovansaurier bindet kunstvoll das RinderfiletDie @blogrebellen sind da.. Die Technik wird aufgebaut #rbllntv

Glühwein is alle ;)




Als Vorspeise bereiteten wir einen Gewürzigen Glühwein vor. Spätburgunder, Zucker, (unbehandelte) Orangen & Zitronen und Christopher mörserte Kardamon, Anis, Sternanis, Piment, Zimt, Nelke und Koriander.
Die Gewürze legten wir dann im Teeei in den Wein.
Obwohl ich mit Port nachgoss wurde er alle ;)

Das in Glühwein pochiertes Rinderfilet bekommt Röstaromen durch Nussbutter zur @blogrebellen Kochshow


Für die Hauptspeise haben wir das Rinderfilet dann in Glühwein pochiert (bei 80°C ziehen lassen bis die Kerntemperatur knapp über 50°C war. Danach habe ich es noch kurz in Nussbutter angebraten, damit es ein paar Röstaromen zieht.

Auf den Teller sieht man noch die von Christopher liebevoll perfektionistisch gerollten Klöße mit Walnussstückchen und die herrlichen Glühweinschalotten.

Wer es genauer wissen will und wie wir die Nachspeise gemacht haben der schaut bei den Blogrebellen einfach die Kochshow nach.  
Nussklöße Glühweinschalotten & in Glühwein pochiertes Rinderfilet zur @blogrebellen Kochshow


Hier noch ein paar Backstage aufnahmen. Mehr Bauch wagen und Rentierlilo ;)


Hier ist das Vorbereitungsdokument mit ein paar links und dem Zeitplan und Fragen an Christopher und und und
https://docs.google.com/document/d/13GQszXQC-hfaHJmS63r6LgQjiBVHGswDmx7XHwO8L60/edit
Kommentar veröffentlichen