Montag, 22. Juni 2009

Zensursula

Ich hatte extra den Freitag durchgemacht, so dass ich die Demo ja nicht verschlafe und war dann mit guten Freunden leider 3 Stunden zu früh an der SPD Zentrale.
Eigentlich wollten wir uns ja ein dekadentes Frühstück in der Umgebung gönnen, aber da is ja alles komplett tot in der Gegend. Also hiess es Red Bull und Brötchen vom türkischen Bäcker und Cafe, Cafe, Cafe.
Eine Stunde vorher kam dann die erste Piratin und brachte die Plakate und Schilder mit, die wir hilfsbereit auf dem Rasen zum auswählen verstreuten.

zwei Stunden zu frueh politisch engagiertVorbereitung

Die Demo begann dann auch gleich sehr emotional für mich mit der Reden von Jörg Tauss, dem von mir auf den Namen "Last Action Hero" getauften SPD Politiker der seinen Austritt aus der SPD bekannt gab. Mehr dazu hier bei Heise

last action hero tausszensursula demo

Die Demo ging dann mit Musik zum Potsdamer Platz um noch ein paar gute Redebeiträge unter anderem auch von "meinem" Bundestagsabgeordnetem Ströbele zu hören.

Und hier nochmal der wunderschöne Ohrwurm der Demo :-)

Kommentar veröffentlichen