Montag, 19. November 2001

19.11.206(Montag 19 11 2001)

19.11.2060

Die Luft ist definitiv anders, Staub wirbelt auf bei jeder Bewegung und die leicht rötliche Sonne ist fast nur noch an den Strahlen in dieser schmutzigen Sosse erkennbar. Ein paar Gestalten huschen vorbei, *zwusch*, und erreichen gehetzt einen grossen Komplex aus Glas und Kunststoff. Noch einmal schauen sie ueber ihre Schultern.....Mein Atem wird langsamer...ich stell mir vor ich waer nicht da......*luftanhalt*..........

Puhh sie haben mich nicht bemerkt. Ich greife in meine Hose und ziehe lange blonde Haare aus ihr hervor, verdammt ich bin im falschen Film. Ein weiteres mal greife ich hinein und erhalte diesmal ein rundes Display, gespickt mit Knöpfen, die unbedingt gedrueckt werden möchten. Mich jiepert es danach meine Finger auf sie zu legen, doch meine altherbekannte Zeitverzoegerung bei einfachen Wahlen hindert mich es zu schaffen, bevor ich meine Beine in Bewegung setze um zum verdammten Kubus zu rennen.


LAUF!!!!!!!! verdammt Lauf Lischke
Ich werde schneller und schneller, die Welt um mich herum geraet aus dem Vorbeistroemenden hinein in einen Strudel....... Angst? Nein die habe ich nicht, ich weiss was kommt, ihr nicht.

Es ist der eine Knopf, der mich weiterbringt denn auf ihm ist eine Pyramide verzeichnet. Aus dem Bauch heraus assoziere ich sie mit der Umkehrung eines Strudels und schon bevor ich ihn gedrueckt habe gibt es diesen riesen grünen "Blubb" und ich schlage mit dem Kopf gegen einer der verdammten Türen.
Eine grosse Macht scheint in diesem verdammten Ding zu sein, es wabert und lodert in ihm so sehr, dass ich weiss, hier bin ich richtig.

Ich habe meine Mission und ich werde sie hier und jetzt erfuellen. Weitere Knöpfe, blitzschnelle Bewegungen und ich bin drin. Die Hoehle der Macht des Einzelnen umgibt mich und mir wird schlecht denke ich zurueck, als alles begann. Ich werde gelockt, fast verfuehrt, doch einmal im meinem Leben kann ich wiederstehen, ich ergreife die unverschaemte Macht des kleinen Mannes, hechte in die Mitte des Raumes und zerstoere die Zukunft.

Points 71
Kommentar veröffentlichen