Montag, 30. August 1999

Montag 30 8 1999

Ich hab ja immer wieder diesen Standardspruch auf den Lippen, dass alles vorherbestimmt ist und er bestaetigt sich immer wieder. Oder wie ist es zu erklaeren, dass man nur in dieses schoene Kuestenstaedchen Banyuls sur mer gekommen ist, weil der Busfahrer uns nicht an der gewollten stelle rausgelassen hat und Axel einfach am Bahnfahrkartenschalter nach einer Karte in eine schoene Stadt gefragt hat.
Endlich konnte ich mal wieder einer meiner Lieblingsbeschaeftigungen nachgehen: dem Kochen und Braten. Voll lecker gesaettigt und mit Franzoesischem rose gestillt genoss man noch den Mond in der Bucht bei vielen Worten. Irgendwann rief der Pernod jedoch zu Bett.

Points 99
Kommentar veröffentlichen