Donnerstag, 5. August 1999

Donnerstag 5 8 1999

Die Tuer geht auf, ein grosser dunkler Raum. In der Mitte steht ein Tisch mit vielen Kerzen, eine knisternde Athmo, denn der Raum wird durch Vivaldi erfuellt. Auf einmal geht die Tuer auf und schnucki Patrick traegt 2 Platten mit knusprig braunen Haehnchenteilen herein. Das Festmal kann beginnen. 4 Kerle(oliN oliF Patrick me) vergreifen sich an Rotkohl, Letscho und Kartoffelpuerre. Abgerundet wird das ganze durch eine lecker lecker Sosse.
*kling*kling*kling* liessen die Weinglaeser verlauten, was sie noch hunderte male an diesem abend taten. Nachdem die Baeuche gefuellt waren, ging es daran die Kalorien wieder abzubauen, man schwingte mehr oder weniger zur Schallplattensammlung meiner Eltern. Welche viele geniale Platten der 70'er enthielt.
Die Stimmung schaukelte sich immer mehr auf, als wuerde sie nie enden. Ein Abend mit Erinnerungscharakter.

Points 99
Kommentar veröffentlichen