Samstag, 10. Juli 1999

Samstag 10 7 1999

Heute is nu Loveparade und ich wache zwischen einigen Leuten auf. Hey wie jedes Jahr. Als Eigentuemer der
Bude dusche ich ja immer als letzter, also bleibt ein bisschen Zeit um Broetchen zu holen. Die Bude fuellte sich
immer mehr und zu meinem Glueck nur Frauen, ich sags nochmal, nur Frauen. Wahsninn ;))))))) Irgendwann so gegen 14 Uhr kam dann unser Tross in Wallungen, die U-Bahn voll, die S-Bahn zum zerbesten gefuellt und kaum ist man unter den Linden bekommt man wieder das typische LP Gefuehl. Massen Massen Massen. Seit '93
bin ich nun jedes Jahr dabei gewesen und nicht die LP hat sich veraendert, sondern ich bin aelter geworden. Die Musik
wuerde ich heute als Turnschuhtechno bezeichnen. Jedes Jahr sagt man sich, naechstes Jahr gehste nichmehr hin.
Oli hat viel abgegriffen, im warsten Sinne des Wortes *dickedinger;)* Dann ging es wieder Duschen, was essen und neue Leute begruessen und dass suchen nach einem Club fuer den Abend.
Welch ein Wahnsinn, alle waren sich einig, es sollte der Pfefferberg/Subground werden und diese Wahl war mal wieder Gold wert. Einer meiner Lieblingsclubs mit 3 Floors (Funtrance, Gabba/Hardtrance/Psychedelic trance, housige toene) Micha, Oli und mich schlug es sofort in den Subground *hardestofhardsound* wo wir bis frueh in den Morgen blieben.
Zum chillout stapelten wir uns dann wieder bei mir. Welch gelungene Loveparade, ich danke : Jule, Naddl, Heike, Madleen, Hella, Nico, Anke, Dodo, Sabrina, Oli, Oli G., Tine, Patrick, Micha, Justus, Antje, Marcus,
Matthias, Rene, Jule 2, Julia. Ich hoffe jetzt alle genannt zu haben :-)

Points 91
Kommentar veröffentlichen