Montag, 14. Juli 1997

Montag der 14.7.1997

Ein Tag nach dem Wochenende der eigentlich ruhig angegangen werden sollte. Deshalb erstmal
ausschlafen bis um 12. Dann Frühstück und ruck zuck wars auch schon wieder 14.30. Habe mich mal wieder
in der Tour de France verguckt. Glaubt man garnicht das Fahradsport so spannend sein kann.
Ullrich der spinner seit sein gelbes Trikot für Riis geopfert aber egal. Also am nachmittag
war dann auswertung unserer "tollen" projektwoche. Wir durften vortanzen. Insgesamt waren wir 10
Leute die anderen 20 haben sich elegant aus der affäire gezogen. Dann am abend hatte die b klasse
noch abendbrot essen mit frau knobus. Die uns supertoll empfangen hat "Was macht ihr denn hier???"
wir haben uns dann einfach noch ins restaurant gesetzt ein tisch weiter. Haben noch Jansen und Preuss
getroffen und sind dann mit habi micha und olli an die Elbe gefahren wo wir Lagerfeuer gemacht
haben und "richtig" guten SPASS hatten.
Kommentar veröffentlichen